Suche
  • Paul

So. 26.04.15 / Avola - Catania / 98 km, 429 km

Aktualisiert: 21. Juli 2020


Nicht ganz hundert mit einem kleinen Umweg über die Autobahn. Bis nach Siracusa gings recht flott vorwärts mit mässigem Verkehr ohne grosses auf und ab, nach Siragusa nahm der Verkehr merklich ab, weiter an sehr vielen Raffinerien richtung Norden, kurz vor Augusta das ca. zehn Kilometer von der Strasse am Meer liegt fuhr ich auf der ex SS115, wollte diese Strasse weiterfahren noch Catania, aber wo es weitergeht nach Catania (ohne Autobahn), steht nirgends geschrieben, an einer Kreuzung zeigte die Strassenbeschilderung zu einem nach Augusta, wo ich nicht hinwollte (liegt zu weit weg, am Meer unten) und eben nach Catania via Autobahn. (wie ich gehört habe wird dieser Autobahnabschnitt Mautpflichtig) ich wählte die Autobahn mit einem breiten Seitenstreifen, durch drei bis 1,8 km lange Tunnels fuhr ich weiter, mit dem Gedanken die nächste Ausfahrt zu nehmen, den es war mir nicht recht "wohl" durch die Tunnels zu fahren. Nach geschätzten zehn Kilometer runter von der Autobahn am Meer entlang wo ich um halb fünf den Campingplatz der bei Catania liegt ereicht habe.

.

Vor zweihundert Tagen bin ich gestartet, die hälfte davon verbrachte ich in Ciro Marina zum Überwintern. (100 Tage Ciro Marina / 46 Fahrtage / 54 Ruhetage)

.

WiFi die erste Stunde Gratis

.

Kein GPS Track

.

CP Jonio / € 12.00


4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen