Suche
  • Paul

So. 12.04.15 / Mazzara del Vallo - Seccacrande / 75 km, 404 Hm

Aktualisiert: 21. Juli 2020


Gegenüber der Nordseite Siziliens zeigt sich die Südseite sanft und hügelig, mit fast keinen Felswänden. Die heutige Etappe verlief der SS115 entlang mit wenig Sicht auf das Meer, mit vielen bis 2 km langen Brücken, das Wetter sonnig bis 25 Grad. Das Zelt aufzustellen ist das eine, aber die Heringe "einschlagen" in den sehr harten Boden fast unmöglich resp. musste zum Teil ganz verzichtet werden, da aber Windstille, steht das Zelt auch so. Endlich mal eine Dusche die wirklich funktioniert, kein "verkalkter" Duschkopf, grosser Boiler, flexibler Schlauch und genug Platz für die Kleider. Auf dem Platz konnte ich mich noch mit Getränk eindecken, da ich einen grossen Hunger hatte, aber nicht mehr viel Teigwaren habe, habe ich mir einen Beutel Riso Indonesiano (für zwei Personen) die ich als Reserve bei mir habe zubereitet.

.

> GPS Track <

.

CP Kamemi / € 10.00


3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen