Suche
  • Paul

So. 26.10.14 / Pinarella - Fano / 88 km, 205 Hm

Aktualisiert: 18. Juli 2020


Nach dem Frühstück gings bei frischen Temperaturen weiter südwärts dem Meer entlang. Im laufe des morgens suchte ich einen Laden um die Getränkeflaschen und etwas zu Essen für den Tag einzukaufen, aber am heutigem Sonntag wahren alle geschlossen, hungrig und durstig fuhr ich in Persaro ein und siehe da, auf dem Dorfplatz fand ich einen Markt wo ich mich mit frischem Käse und Brot für den Abend eindecken konnte. erstmals hatte ich nach der Poebene einen kleinen Anstieg zu bewältigen, wieder am Meer angelangt, fuhr ich auf einem Velostreifen (getrennt von der Strasse) zwischen Bahn und Hauptstrasse richtung Ancona weiter, diesmal schlug ich meinen Schlafsack (ohne Zelt) in einem Bagno auf einer Bank aufs Ohr und hörte dem Meeresrauschen zu.

.

> GPS Track <

.

wild (ohne Zelt) / € 0.00


2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen