Fr. 20.01.17 / Überwinterung / Pilar de la Horodada

January 20, 2017

 

Auto mieten ist eine spezielle Sache für sich: im kleinen Handgepäckkoffer hat nicht sehr viel Platz und deshalb habe ich nur Bargeld mitgenommen... Frisch und munter in Alicante angekommen wollte ich mein bezahltes Auto mieten. Doch das geht nur mit der Kreditkarte - wohl wegen dem Depot. Also kein Auto um nach Pilar de la Horodada zu Paul zu gelangen. Also nehme ich ein Taxi. Aber.... ich gehe mal davon aus, dass Pilar "nur" ein Campingplatz ist. Sicherheitshalber rufe ich Paul an und frage nach der genauen Adresse vom Camping. Der Taxifahrer bringt mich sicher an mein Ziel - wo mich Paul bei strömendem Regen, Windböen und kalter Meeresluft an der Reception abholt und sicher in einen Bungalow Nr 5 bringt.
und weil meine Automietung nicht geklappt hat, lassen wir uns vom Receptions-Taxi nach St. Javier zum Aeroporto bringen, wo wir dann gemeinsam ein gutes, günstiges Auto mieten für die nächsten Tage.
So und jetzt muss ich noch CH-Fr in Euro umwechseln. Aber leider kennt die nette Dame im Cambio die neuen CH-50-erNoten noch nicht und will zuerst gar nicht wechseln.  Doch mit viel Charme und meinen Spanischkenntnissen erhalte ich dann doch noch Euros - und die Cambio-Dame kennt nun sogar die neuen CH-50-erNoten!
.
In der Zwischenzeit sind die Wolken fast verschwunden, es wird warm und wir gehen (zu Fuss in ein paar Min.) ans Meer.

Please reload

Please reload

 

Italien 5`975 km / Frankreich 4`375 km  / Deutschland 3`912 km / Schweiz 2`744 km / Spanien 1`501  km / England 679 Km / Kroatien 484 km / Holland 441 km / Belgien 368 km / Luxembourg 58 km / Österreich 41 km / Slowenien 22 km / Marokko 21 km