Suche
  • Theres

Mo. 23.01.17 / Überwinterung / Pilar de la Horodada

Aktualisiert: 17. Juli 2020


Heute ist es zum ersten Mal sonnig und warm seit meiner Ankunft. Ausflug nach Cartagena. Parkiert haben wir mitten in der Stadt für 5 Std. kostete es grad mal 1.90 Euro. Dann den Hügel rauf und dann runter an den Hafen. Cartagena ist eine Stadt der Museen und der Universitäten. Nur ist jetzt grad nicht Hochsaison und somit vieles geschlossen. Interessant sind neue und sehr alte Gebäude direkt nebeneinander. Schönes und Absurdes sind dicht beisammen. Bei wenig Verkehr auf den meist 3-spurigen Strassen finden wir den Weg rasch wieder raus aus der Stadt. Nach einem kleinen Umweg nach Mar Menor sind wir jetzt wieder auf dem Camping, wo ich Paul noch zu einem feinen Znacht einlade bevor ich morgen früh wieder zurück in die kalte Schweiz fliege.


3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen