Please reload

August 31, 2015

nachts gab es wieder leichter Regen, konnte aber im trockenen abbauen  bevor ich der Elbe entlang weiterfuhr, nach der hälfte fahrt hatte ich die Wahl, entweder weiter der Elbe entlang dann südwärts abbiegen mit noch 42 Kilometer oder abkürzen mit noch ca. 30 Kilometer fahrt, habe mich für das zweite entschieden, keine schlechte Wahl, die Strasse führt durch einen langen Wald, und zwischen der Strasse und dem Veloweg schlangenlinie um die Bäume. Angekommen, und da der heutige Tag warm ,schon fast heiss war, mir ein dunkles Bier genehmigt mmh schmeckte das gut. Abends um 23 Uhr noch 23 Grad im Zelt

.

> GPS Track <

.

CP Gartow / € 8.30

August 30, 2015

Den höchsten Punkt habe ich erreicht, jetzt fährts zuerst richtung Südwesten und ab Berlin Südwärts. Der heutige Tag begrüsste mich mit leichtem Regen der im laufe des Tages zunahm, was mich dazu bewog die Regenbekleidung anzuziehen, eine halbe Stunde später konnte ich die Regenbekleidung wieder ausziehen den die Regenwolken verzogen sich zusehends. Weiter durch einen 20 Kilometer langen Wald mit ständigem auf und ab so richtig für ein Montainbike, denn der Waldwegbelag war durchnässt, was für meine Bereifung nicht der Ideale Untergrund ist, was immer wieder für ein "abrutschen" sorgte, aber trotzdem schön zu fahren.

.

Ich habe für den heutigen Sonntag noch zwei Petflaschen à eineinhalb Liter hinten unter die Spannriemen geklemmt und als und als ich mal nachsah .... weg, unterwegs verloren incl. Pfand.

.

> GPS Track <

.

CP Ebeling / € 11.00

August 29, 2015

Hamburg mit: alter Elbetunnel, Hafen City, Aussenalster, Binnenalster, Sternschanze, Rathaus, Reeperbahn, Landungsbrücken und und und, da gibt es noch viel aufzuzählen was man alles in Hamburg gesehen haben muss, eine Stadt die es in sich hat, da könnte man noch ein paar Tage bleiben.

.

CP Buchholz / € 17.00

August 28, 2015

heute gings zum Einkaufen ins zehn Kilometer entfernte Outdoor-Geschäft Globetrotter, einen kleinen Klappstuhl (den ich bei Hermann gesehen habe, welcher auf dem Campingplatz sich für eine längere Zeit niedergelassen hat) und Flickzeug für einer meiner Seitentaschen, bei welcher sich die Naht lösst.

.

CP Buchholz / € 17.00

August 27, 2015

Bei trockenem Wetter packte ich meine Siebensachen zusammen mit Ziel Hamburg, zum Teil auf dem Damm mit einem schmalen Veloweg, die Strassen blieben nicht lange trocken, denn am Nachmittag fing es wieder an zu Regnen, der bis in die späte Nacht andauerte. Ich fuhr südlich in Hamburg ein, über Brücken an Fabriken vorbei, Lastwagen zu hauf, Kanäle, viel Lärm, über eine Zugbrücke welche für den Verkehr gesperrt war, ich dachte, sie werden gleich die Brücke "anheben" fuhr am Veloweg gegen die Brücke, der Veloweg war aber nicht gesperrt, habe mich gewundert, hörte dann einen Lärm, und dachte jetzt wird sie angehoben, nein, denn mitten in der Brücke fuhr ein uns ein Güterzug entgegen. Weiter der Elbe entgegen auf die andere Seite, ja, wo ist denn die Brücke, es gibt keine, der Langsamverkehr geht unter der Elbe durch, rein in den kleinen Lift, runter mit dem Lift, durch einen kleinen Tunnel, rein in den Lift, wieder hoch auf die Strassenebene zum nächsten Platz der mitten in einer Wohngegend...

August 26, 2015

Bei 25 Grad und wenig Sonne fuhr ich im Schnellzugstempo durch Niedersachsen richtung Harsefeld zum nächsten Platz. Der Veloradweg war zu Anfang recht gut, im laufe des Tages wurde er immer schlechter, so das ich auf die Strasse auswich, was einem Autofahrer dazu bewegte den Mahnfinger zu erheben und rief "Radweg", hatte aber keine lust diesen "Schüttelweg" zu befahren.

.

> GPS Track <

.

Campingpark Harsefeld / € 8.50

August 25, 2015

wollte heute weiterfahren, aber als ich mich aus dem Schlafsack windete, regnete es und der Himmel sah nicht so aus als das es nächstens aufhören würde, als musste ich mich entscheiden, alles nass einpacken und weiter, oder an der Reception weitere € 16.50 hinzublätter und noch einen Tag bleiben, habe mich für das zweite entschieden, bei Regen weiter, wenn es nicht sein muss lieber nicht, so kann ich mich heute den rund 2`500 Fotos die ich gemacht habe widmen und anfangen zu löschen, denn wirklich gute sind nur wenige dabei, dazu steht mir ein Aufenthaltsraum mit Strom zur Verfügung.

.

CP am Stadtwaldsee / € 16.50

August 24, 2015

heute morgen regnete es wieder einmal, der gegen Mittag wieder abnahm und ich trocken mit den Velo die Stadt Bremen besuchen konnte, auf dem Nachhauseweg kaufte ich mir noch ein Fertigmenu das ich mir in der Pfanne Abends zubereitete.

Das Internet resp. Wlan. Ausnahmslos bezahlt man hier in Deutschland nach der Zeit, die Zeit "läuft" mit dem einloggen , es kann eine oder 24 Std sein, hier auf diesem Platz kostet es für 24 Std. € 3.50, vom einloggen an gezählt, ob ich nun on.- oder offline bin. In Holland ist das Internet meist gratis, in Italien bezahlt man nur wenn man Online ist, die Zeit wird "gestoppt" wenn man nicht mit dem Internet verbunden ist. und hier auf diesem Platz läuft das ganze zudem noch sehr lannnnngsam.

.

CPam Stadtwaldsee / € 16.50

August 23, 2015

und wieder einmal hatte ich einen unbequemen Begleiter dabei ..... der Wind, einmal blies er, dann wieder nicht, dann kam er wieder, so wie es dem Wind gerade passt, und immer wenn ich dem Wind ausgesetzt war reduzierte sich die Geschwindigkeit auf die der Tagesausflügler welche unterwegs sind, und dieser Wind machte machte mir müde und schwere Beine so das ich froh war auf einem der teuersten Plätze die ich bis jetzt besucht habe mein Zelt aufstellen zu können. Heute habe ich die tausender Kilometer Marke in Deutschland durchbrochen.

.

> GPS Track <

.

CP am Stadtwaldsee / € 16.50

August 22, 2015

Nach "nur" 57 Kilometer Fahrt erreichte ich das nächste Ziel, das sich Zwischenahnen-Meer nennt, es ist nicht das Meer sondern ein See. Unterwegs begegnete ich noch einem Deutschen welcher mich gefragt hat, als ich mich umsah wie es weitergeht, ob ich Hilfe bräuchte, wir fuhren gemeinsam ein Stück weiter, ich mit Muskelantrieb er mit Unterstützung einer Batterie, bei einem Kaffee erfährt man doch einiges über Land und Leuten.  

.

> GPS Track <

.

CP

Please reload

 

Italien 5`975 km / Frankreich 4`375 km  / Deutschland 3`912 km / Schweiz 2`744 km / Spanien 1`501  km / England 679 Km / Kroatien 484 km / Holland 441 km / Belgien 368 km / Luxembourg 58 km / Österreich 41 km / Slowenien 22 km / Marokko 21 km